Diese Seite optimiert anzeigen für Palm, Pocket-PC oder SmartPhone.

SOLWODI:

- Solidarity with women in distress! - Solidarität mit Frauen in Not!




Inhalt:

Suchen:

Zur Zeit sind 9 Gäste online.


Spenden ...

Spendenkonto:
Landesbank Saar - Saarbrücken
BLZ 590 500 00
Konto-Nr.: 2000 9999

IBAN: DE84 5905 0000 0020 0099 99
BIC: SALADE55
Weitere Spendenkonten hier

Spenden zu einem bestimmten Anlass

Einfach mit PayPal: Ihre Spende an SOLWODI.

Zu den Internetseiten der agentur makz.Seit 1998 ist diese Website ein Sponsoringprojekt der agentur makz für den Verein SOLWODI.


Pressemitteilung: zum Weltfrauentag 2018

Boppard, 08.03.2018

SOLWODI fordert Sensibilisierung künftiger Generationen für Gleichberechtigung   

Der Internationale Frauentag am 8. März 2018 steht im Zeichen des hundertjährigen Jubiläums des Wahlrechts für Frauen.
Sr. Dr. Lea Ackermann, Gründerin der Menschenrechtsorganisation SOLWODI: "Vieles ist in den vergangenen 100 Jahren erreicht worden, Frauen haben Führungspositionen in der Politik und Wirtschaft übernommen. Dennoch erhalten viele Frauen nach wie vor für die gleiche Arbeit weniger Lohn als Männer, sind unfreiwillig in Teilzeit und häufiger von Altersarmut betroffen. In patriarchalischen Gesellschaften steckt Gleichberechtigung noch in den Kinderschuhen: Frauen und Töchter sind Eigentum des Familienoberhauptes, der die Regeln bestimmt." 
Ackermann: "Für künftige Generationen muss es eine Selbstverständlichkeit sein, dass beide Geschlechter auf Augenhöhe in einer offenen Gesellschaften zusammenleben. Daran müssen wir gemeinsam arbeiten und sensibilisieren."

 

Für Rückfragen, Interviewanfragen und weiter Informationen kontaktieren Sie bitte:
SOLWODI Deutschland e.V.
Ruth Müller
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
Propsteistr. 2
56154 Boppard-Hirzenach

Tel: 06741-2232 (Zentrale)
E-Mail: mueller[at]solwodi.de
www.solwodi.de 
www.facebook.com/solwodi.de 
twitter.com/solwodi

 
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SOLWODI Deutschland e.V. "SOLidarity with WOmen in DIstress – Solidarität mit Frauen in Not" ist ein Verein, der Frauen in Notsituationen hilft und ist Anlaufstelle für ausländische Frauen, die durch Sextourismus, Menschenhandel oder Heiratsvermittlung nach Deutschland gekommen sind. Der Verein ist überparteilich und überkonfessionell. Gegründet wurde SOLWODI 1985 in Kenia und 1987 in Deutschland. In Deutschland ist SOLWODI mit inzwischen 17 Beratungsstellen, einer Kontaktstelle und sieben Schutzwohnungen für ausländische Frauen und Mädchen, die hier in Not geraten sind, vertreten.



© SOLWODI & agentur makz.  • Impressum.Nutzungsbedingungen.